Version 0.3a

Ich habe einige umfangreiche Veränderungen am Quelltext vorgenommen, die aber vermutlich für die meisten Nutzer auf den ersten Blick kaum wahrnehmbar sein dürften. Es war trotzdem eine Menge Arbeit. Im Wesentlichen ging es darum, sämtliche Textkonstanten aus dem Arbeitsspeicher auszulagern, um Platz für neue Funktionen zu schaffen. Details zu den Veränderungen finden sich in den Patchnotes, die im Programmcode enthalten sind. Die offensichtlicheren Neuerungen sind die Reaktivierung der Infrarot-Auslöser-Funktionen, die Veränderung der Spülfunktion und eine neue Timelapse-Funktion, die aber noch sehr rudimentär ist.

Die neue Version 0.3 braucht auch eine neue, modifizierte MenuBackend Bibliothek. Um Verwirrungen und Verwechselungen mit der alten Bibliothek zu vermeiden, habe ich ihr den neuen Namen CMmenus gegeben, sie findet sich im Download-Bereich. Die Bibliothek muss ins Unterverzeichnis “libraries” im Arduino-Programmverzeichnis entpackt werden, dabei muss der Pfad erhalten bleiben. Anschließend muss das Arduino-Programm neu gestartet werden. Die alte MenuBackend-Bibliothek funktioniert nicht mehr mit der neuen Version und wird auch nicht mehr benötigt.

Ich hoffe auf ein paar Rückmeldungen zur Funktionsfähigkeit, da beim Testen leider manche Fehler nicht auffallen.

Viel Spaß!

Nachtrag: ein kleiner Bugfix war erforderlich, Version 0.3b steht zum Download bereit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *